Mittwoch, 26. Oktober 2011

Flormar Supershine 38

Flormar gibt es für nur 1,95€ bei Douglas und ist meiner Meinung nach eine vollkommen unterbewertete Marke. Sie haben ne recht gute Farbauswahl und sind qualitativ auch ganz gut.
Nr. 38 ist nicht, wie das Fläschchen zuerst suggeriert, lila mit blauem und rotem Glitter, sondern eine Art Fuchsia mit blauem und ein wenig rotem Glitter.


Der Lack ist verdammt flüssig, irgendwie klebrig und der Auftrag nicht leicht. Ständig läuft der Lack in die Nagelränder und verteilt sich auch nur ungleichmäßig. Zudem ist er sehr sheer. Ich brauchte 3 Schichten, um das Ergebnis auf den Fotos zu erreichen.
Bei 3 Schichten zieht sich natürlich die Trockenzeit enorm hin.
Das Endergebnis war dann auch die ganze Mühe nicht wert. Die Farbe gefällt mir nicht und steht mir auch nicht, finde ich. Der Glitzer kommt nicht halb so schön raus wie ich mir das vorgestellt hatte. Zudem finde ich, dass der Lack irgendwas Billiges hat und mit 12 oder 13 hätte ich ihn sicher toll gefunden. Damals fand ich aber auch Hanson (erinnert sich noch wer?) und Freddie Prinze Jr. toll.


Fazit: meeeh. Die Farbe ist nicht so wie erwartet, der Auftrag saunervig und der Glitzer kommt auch nicht raus wie erhofft. Bin underwhelmed. Für mich nur eine äußerst eingeschränkte Empfehlung.
Note 3-


Kommentare:

  1. Hab mir den Nagellack auch gekauft und mehr von Ihm erwartet...
    Wahrscheinlich werde ich ein bisschen rumexperimentieren und ein wenig Spectraflair reinmachen, so dass daraus vielleicht ein interessanter Holo-Nagellack entsteht.

    Kann deine Entäuschung ziemlich nachvollziehen.
    LG
    Olivia

    AntwortenLöschen
  2. @Olivia: für nen Holo ist der mir persönlich zu jellymäßig. Kann mir nicht vorstellen, dass das gut funktioniert. Wenn du ihn fertig gefrankt hast, kannst du mir ja hier nen Link reinsetzen, das wär cool ^_^

    AntwortenLöschen
  3. Den hatte ich inzwischen auch schon öfters im Auge... Gut, dass ich das jetzt getrost seinlassen kann! Dabei ist Flormar ansonsten echt akzeptabel...

    AntwortenLöschen
  4. Ich mach drei Kreuze, wenn ich endlich einen Douglas finde, der Flormar hat, ohne Mist! Schade bei diesem Lack aber, dass er in der Flasche soviel besser aussieht, als auf dem Nagel. Wobei ich das Ergebnis trotzdem hübsch finde.

    AntwortenLöschen
  5. Habe bei mir auch noch einen unbenutzen, neuen flormar Lack stehen ...werde mal testen ob er auch so schlecht ist oder vielleicht doch besser

    AntwortenLöschen
  6. sehr schöne Farbe und dazu mit Glitzer :)))))
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  7. Kann mir keine Nummern merken, aber es kann sein dass ich den auch hab und wenn ja dann hab ich ihn über schwarzem Lack getragen und das sah gut aus. Aber kann auch ein anderer Lack gewesen sein^^

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen,
    ich werd da wahrscheinlich noch einen normalen lila-farbenen oder magenta-farbenen Schimmerlack untermischen um die Konsistenz ein wenig aufzupeppen. Bin dann mal gespannt was daraus wird... Ergebnisse folgen nach dem Wochenende =)

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.