Montag, 10. Oktober 2011

Balea Bademomente Sinnesfroh

Für 55 läppische Cent hab ich diesen Badezusatz im Rahmen meines gigantischen Badezusatzhauls im dm gekauft.


Das Badesalz löst sich im Wasser nur recht schwer, verbreitet aber einen angenehmen Geruch. Wenn das Ganze auch weniger nach Kakao, sondern eher ein bisschen nach Kakaobutter riecht (wisst ihr, was ich meine?). Die Wasserfarbe ist nicht überragend, aber bei Kakao kann man wohl nix anderes erwarten.
Schaum gibt es keinen :/ Eine pflegende Wirkung kann ich nicht feststellen, allerdings hatte ich danach auch keine trockene Haut.


Fazit: wenn ihr auf süße Badedüfte steht, könnt ihr mit 55 Cent wirklich nicht viel falsch machen. Empfehlung.


Kommentare:

  1. Ich liebe so Schokozeugs fürs Bad, aber die Wasserfarbe ist tatsächlich immer alles andere als schön :D

    AntwortenLöschen
  2. Hm, das hört sich ja ganz gut an. Kennst du die Badeperlen von Kneipp? Die entspannen wirklich gut und riechen auch sehr schön :) Sind aber halt eher Kräutermischungen.

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe alles was mit schocko zu tun hat, mal gucken werde ich mir vlt holen :)


    http://diebrunette.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Klingt für mich nun nicht berauschend, aber für den Preis kann ich es ja mal mitnehmen :)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.