Montag, 3. Oktober 2011

Paris Memories 238

1€ is ja nix. Da kriegste nen Cheeseburger für. Und nen Schokoriegel im Kiosk. Und nen Paris Memories-Nagellack ausm Woolworth.
238 ist ein Name so geheimnisvoll wie romantisch. Und was stellt er dar? Einen knallpinken Nagellack!


Der Lack hat eine cremige Konsistenz und lässt sich ganz angenehm auftragen. Er deckt nach 2 Schichten ganz ordentlich, hat dennoch ein bisschen was Jellyhaftes. Die Trockenzeit war okay, die Haltbarkeit auch. Nach 2 Tagen hatte ich etwas Tipwear.


Fazit: für 1€ ein grandioser Lack. Volle Empfehlung!
Note 1


Kommentare:

  1. Die Farbe ist toll! Solche Lacke beim Woolworth?!... ich glaub bei uns gibts gar keinen mehr :)

    AntwortenLöschen
  2. wow, was für eine farbe!! wie kriegst du das eigentlich so gut hin, dass unten die nagelhaut nich mit angemalt wird? oo

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn so eine hübsche Farbe!!
    gglg Janine
    http://nini-justme.blogspot.com/2011/09/blog-sale-verkaufe-meine-mac-und-opi.html

    AntwortenLöschen
  4. wow toller preis, toller lack super farbe was will man mehr?

    http://cessagoesbeauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Den hab ich auch & er ist wirklich richtig gut ! ;)

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.