Mittwoch, 21. September 2011

Misslyn Blue Notes Kollektion

Seit Kurzem ist die neue Kollektion von Misslyn auf dem Markt. 

Oben von links nach rechts: Live in Luxury, Night Fever, Blue Lights. Unten: Night Club
Den Rest der Kollektion seht ihr hier. Und wo ihr Misslyn überall kaufen könnt, steht hier.


Wie findet ihr die neuen Lacke? Für mich ist leider nix dabei :/

Kommentare:

  1. Grad schwimmen wohl wieder alle auf der Blauwelle... Nette Farben, aber nichts besonderes. Wobei mir das mit den meisten Misslyn-Lacken so geht (ganz davon ab, dass ich die hier eh nicht so leicht rankriege).

    AntwortenLöschen
  2. Wie passend dass ich gerade ein Lied von Melvin & The BLUE NOTES höre, höhö.

    Hmmm... neeeee vielleicht der 614, der fegällt mir von allen am besten aber ansonsten ist auch der Rest der Kollektion eher nichts für mich, Blau sieht ganz furchtbar an mir aus.

    AntwortenLöschen
  3. Misslyn scheint irgendwie nicht ganz zu verstehen, dass der Sinn einer LE ist, etwas besonderes auf den Markt zu bringen. Die Farben findet man garantiert auch woanders in nicht-limitiert. Kann ich ganz cool dran vorbeigehen ;)

    AntwortenLöschen
  4. Für mich auch nichts dabei...
    VIel zu kühl für den Herbst :(

    AntwortenLöschen
  5. Vielen, vielen Dank für deinen Kommentar, das hat mich wirklich ermutigt. Und du hast Recht, bedingungslose Liebe ist Schwachsinn, da hab ich unüberlegt drauflos geschrieben. Zum Glück ist das Treffen gut gelaufen. Wenn man sich nach so langem sieht, wird einem schmerzlich bewusst, wie sehr man sich wirklich gefehlt hat, und das ist auch gut so. :) Meine harten Worte von vorhin sind wie vergessen.. Im Moment bin ich einfach nur froh.. :)
    Und ich finde es toll, dass du und dein Freund schon 8 Jahre zusammen seid. Das macht noch mehr Mut. :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde die Farben ganz nett, aber es ist nicht wirklich was Dolles dabei. Am ehesten mag ich das dunkle Blau, aber sowas in der Art hab ich schon.

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.