Mittwoch, 7. September 2011

Da sizzelt nix für mich - H&M Mininagellack Sizzling Lime

Dieser Post hat sich schon ewig und 3 Tage in meinen Entwürfen versteckt:

Es war eines Nachmittags im H&M an der Friedrichstraße. Während ich wartete, dass die Freundin, mit der ich da war, endlich mit frustriertem Gesicht aus der Umkleidekabine kommt und mir mitteilt, dass ihr die Hose nicht steht - wie ich vorher gesagt habe - kramte ich mal wieder durch die überteuerten Nagellacke. Und ich hab einen gefunden!
Sizzling Lime ist ... naja... irgendwie gelb-grünlich-metallisch, schwer zu beschreiben.


Der Lack ist ziemlich flüssig und ich brauchte 3 Coats, um ihn deckend zu kriegen. Die Trockenzeit war okay,
Die Farbe ist irgendwie nicht mein Ding. Wie mein bei uns in Vorpommern sagt, die war "nich em, nich er" (sprich: nicht er, nicht sie). Es ist kein richtiges Grün und auch kein richtiges Gelb.  Seltsam.


Fazit: hm. Irgendwie is die Farbe nicht mein Ding. Ich hätt sie mir irgendwie grüner gewünscht. Schade. Sonst ist der Lack okay, darum ne knappe Empfehlung.
Note 3


Kommentare:

  1. Die Farbe ist auch so gar nicht mein Geschmack und das Finish auch echt streifig...
    LG :)

    AntwortenLöschen
  2. Lecker, jetzt gibt es das fesche Rotzgrün auch für die Nägel. Schmoddrig kränkliche Farbe die pure Eleganz versprüht!
    Würde ich nie tragen, igittigitt xD

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.