Sonntag, 17. Juli 2011

Rossmann-Angebote nächste Woche und zusätzliches Geblubber

Schon seit Wochen lässt Rossmann mich angebotstechnisch im Stich. Nicht nur, dass sie ihre Angebote von einstmals 25% auf 20% runtergeschraubt haben, sie haben auch nur noch Sachen im Angebot, die mich eh nicht die Bohne interessieren.

Nagellacktechnisch relevant:

Astor 45 Sec Quick'n Go Nagellack reduziert von 4,45€ auf 3,49

Außerdem gibt es vom 18.07. bis 29.07. je 20% Rabatt auf Kosmetik von Rival de Loop.

Zwar nicht nagelrelevant, aber vielleicht doch für Einige interessant:

Garnier Body Intensiv 7 Tage Bodylotions und - milks sind immer noch im Angebot für 2,99 statt normalerweile 3,79€

Poly Palette Haarfärbungen sind wieder mal für 1,99€ statt normalerweise ca. 2,79€ (abhängig von der Filiale)  zu haben.


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


So und nun mal wieder ein kleiner Rant (ich höre schon das kollektive Seufzen und sehe das Augenrollen vor mir :D ).
Was mir in letzter Zeit echt auf den Keks geht, ist das ständige und vollkommen schamlose Selbstpromoten in meinen Kommentaren. Ich rede nicht von einem einzelnen: "Hey, darüber hab ich auch nen Post geschrieben, kannste dir ja ma angucken.", das find ich vollkommen okay. Was mich nervt ist, wenn jemand wiederholt absolut leere Kommentare hinterlässt á la "Jaja, toller Post. Hast du schon meinen Blog angeguckt? Guck mal meinen Blog an! Guck auf meinen Blog!!!!!!". Es sind immer dieselben Leute - ich hoffe, ihr fühlt euch angesprochen, Mädels! - und es ist fast immer derselbe Kommentar. Das nervt. Ehrlich, Mädels, DAS NERVT!
In meinem Blog steckt viel Zeit und Arbeit. Nagellacke müssen geswatcht werden, Fotos gemacht, bearbeitet und bei externen Fotoseiten hochgeladen werden, Texte geschrieben werden und das ganze auch noch ein bisschen formatiert. Wenn ich dann meinen Post hochlade und dann zum 3. Mal in Folge nur in leichter Wortabwandlung "mache auch ein paar NOTD. finde den Lack sehr schön :) schau mal vorbei" lesen muss - ein Kommentar, der nun absolut keinen Bezug zum Post hat und nur einen Zweck: Werbung - dann knirsch ich irgendwann echt mit den Zähnen.
Ich lösche solche Kommentare nicht, weil ich meine Kommentarspalte nicht zensieren will, aber es geht mir doch schon gehörig auf die Nerven. Ich habe auch schon mal eine Person drauf angeschrieben und mein Kommentar wurde daraufhin gelöscht und ne Antwort hab ich nie erhalten. Auch gut. Ich hab ja meinen Blog, auf dem ich mich aufregen kann wie ich will :D
Ich persönlich schreibe auch nicht jedes mal nobelpreisverdächtige Kommentare, keine Frage, aber wenigstens bemüh ich mich, in meinen Kommentaren Bezug zum Post zu nehmen und dem jeweiligen Autor Feedback zu geben. Und wenn ich nix zu sagen hab, dann schreib ich auch nix. Wenn man keinen Kommentar hat, ist das auch okay, dann muss man nicht auf Biegen und Brechen irgendwas zusammenstammeln, nur damit man im Anschluss noch mal kurz auf auf SEINEN Blog verweisen kann ("Hast du den denn nun endlich angeguckt?? Guck ihn endlich an!!!") . Das ist zumindest meine Meinung.

Wie seht ihr das mit den Selbstwerbungskommentaren? Habt ihr das Problem auch? Wenn ja, wie geht ihr damit um? 

Kommentare:

  1. Hallo.

    Das mit den Kommentaren tut mir Leid für dich. Darum wollte ich mal ein liebes drunter setzen:

    Ich find deinen Blog ganz klasse. Ich hab ihn schon vor ner Weile entdeckt und seit kurzem gucke ich sehr regelmäßig drauf, dabei bin ich sonst nicht so der Blog-Fan. :)

    Also: Ganz, ganz toll und tierisch hilfreich, weil du immer besonders viel zur Qualität der Lacke schreibst und besonders tolle Swatches hast. <3

    Liebe Grüße,
    Bobby

    AntwortenLöschen
  2. Hall, Bobby! Danke für das Lob, freut mich sehr :)

    AntwortenLöschen
  3. Unverschämtheit!
    Ich könnte da echt ausrasten, ich mein was geht in den Köpfen der Leute vor?
    Meinen die ernsthaft dass die sowas einfach so machen können und wir sitzen nur da und denken uns "Supi!" ???
    Ehrlich, das bringt mich richtig auf die Palme, nur noch 20%!
    Zu Rossmann geh ICH nicht mehr.
    *Künstlich aufreg um falsche Erwartung zu wecken*

    Das mit der Kommentarwerbung finde ich auch nich so toll. Klar, wenn ich nen Post zum gleichen Thema geschrieben habe finde ich es sogar gut wenn man darauf aufmerksam macht. Sinnleere Kommentare wie "Ja, cool. GUCK MAL AUF MEINEN BLOG!" finde ich ziemlich dreist.
    Das Problem habe ich, zum Glück, nicht, dafür habe ich wohl zu wenig Leser als dass es bei mir lohnenswert wäre.
    Aber das mit dem gelöschten Kommentar ist ja klasse :D
    Ich muss mir mal deine Kommentarboxen durchlesen und schauen wer das ist.

    Liebe Grüße,
    Tüdel ~

    AntwortenLöschen
  4. Nicht ägern über sowas - das bringt einfach nix... Und wenns überhand nimmt, wäre es wirklich eine Überlegung, die Kommentare zu moderieren und solchen Spam einfach zu löschen. Denke, das kommt einfach mit der Größe des Blogs...

    Aber freu dich einfach über die positiven Kommentare :)

    Und ich reihe mich in die "Rossmannmeckerer"-Schlange ein... Angebote gelten nur noch Mo-Fr und dann noch die 5% kürzen ist schon ziemlich ätzend!

    AntwortenLöschen
  5. Hm, das mit Rossmann stört mich auch ein bisschen - es sind wirklich nur noch Sachen im Angebot, die (gefühlt) eh niemand kauft, und dann nur noch 20%... Nuuunja... aber ich hab eh keinen Rossmann mehr in der Nähe.

    Das Problem mit den Werbenden hab ich Gott sei Dank nicht, bzw. nur einmal gehabt - da hab ich aber auch knallhart gelöscht, weil sowas garnicht geht. Wer nur Werbung machen will, kann gerne woanders hingehen...
    Ich bin immer ganz erstaunt, wenn ich sehe, dass jemand solche Kommentare tatsächlich freischalten bzw. nicht löschen XD

    AntwortenLöschen
  6. OMG JA!!!
    Und wie du mir geholfen hast! *Strahlt wie ein Honigkuchenpferd*
    Da war tatsächlich so ein Dingsi wo man einstellen kann ob der das Bild anpassen soll.
    Nun funktioniert es! :D
    Danke danke danke ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  7. Ich stimme zu.
    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei!

    Kleiner Witz :D
    Kann das gut nachvollziehen, kommt bei mir zum Glück auch nicht so oft vor, aber genauso wenig mag ich dieses "ich verfolge deinen Blog, aber nur, wenn du auch meinen verfolgst!!!"
    Was soll man denn mit lauter Lesern die sich nicht für seinen Krams interessieren?! Jedenfalls gut, dass du das mal gesagt hast, vllt merken die betreffenden Leute ja mal was ;)

    AntwortenLöschen
  8. Hehe, wegen den Augenringen: also wenn ich die Komplimente für meine Photoshop Skills kriege dann ja :D

    AntwortenLöschen
  9. Also ich finde es absolut okay, wenn man schreibt "Würde mich freuen wenn du auch mal bei mir vorbei schaust" oder sowas, nachdem man etwas kommentiert hat...weil manchmal merkt man ja auch, ob jemandem ein Blog gefallen würde...

    Aber deine Fälle sind ja schon übelst dreist ;)

    -----
    Mal was anderes (vllt zur Aufmunterung ;))

    ich finde deinen Blog echt super toll, du hast mir schon so oft gute Anregungen gegeben!
    Außerdem bist du echt einer meiner liebsten Leser! Deine Kommentare sind ehrlich und nett...
    also weiter so und lass dein Schreiben nicht von solchen Kommentaren beeinflussen!
    Genug geschleimt ;)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.