Sonntag, 26. Juni 2011

Mein persönlicher Lieblingsregenbogen - Color Club Revvvolution

Diesen Lack hab ich schon auf 100.000 Blogs gesehen und als ich rausgekriegt hab, dass es einen deutschen Color Club-Onlineshop gibt, da MUSSTE ich ihn haben. Er stammt aus der Femme Fatale Spring 2009 Kollektion von Color Club und hat mich 5,95€ gekostet.
Dieser Lack kommt meiner Traumvorstellung von einem Nagellack am nächsten, denn er ist ein schwarzer Holo! Schwarzer! Holo! Habt ihr das gehört??


Die Konsistenz ist überraschend durchschnittlich und der Lack deckt schon nach der ersten Schicht perfekt. Oha.
Doch es kommt noch besser. Nach wenigen Minuten ist er schon getrocknet. Ich bin versehentlich beim Fotografieren meiner Nägel an der Kamera abgerutscht und dachte, ich hab mir den Nagel versaut, aber es war lediglich eine winzige Delle drin. Da war ich baff.
Zur Haltbarkeit kann ich nicht so viel sagen, weil ich ihn schon am nächsten Tag wieder abgemacht hab, weil ich einen andern Lack swatchen wollte.


Fazit: super Deckkraft, super Trocknung, saugeile Farbe. Was zur Hölle will man mehr? Richtig: garnix! Vollste Empfehlung von mir.
Note 1+


Kommentare:

  1. Der ist echt toll ... ich glaube, den bestelle ich demnächst mit :o) ! LG

    AntwortenLöschen
  2. Schwarz und Holo ist wirklich eine Traumkombi :D Ich glaub den werd ich mir auch mal zulegen (müssen)^^

    AntwortenLöschen
  3. wo gibt es denn einen deutschen shop ?
    kann auf dem link oben leider nichts finden :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Post ist ja auch aus dem Juni 2011. Mittlerweile gibt es den Shop nicht mehr. Wo du die Lacke heute kriegst, siehst du hier http://lacquediction.blogspot.de/2011/06/222-wo-gibt-es-welche-marke.html Aber auch da erhebe ich keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Aktualität, das ändert sich ja so schnell.

      Löschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.