Mittwoch, 24. August 2016

Meine Nagellacksammlung Teil 7 - Blau

Die anderen Teile der Reihe seht ihr hier

Weiß
Gelb
Orange
Rot
Rosa
Lila




























KIKO Blu Elettrico, Beyu Blue Splash, Manhattan Blue Party Dress, KIKO Blue Spot, Dior Blue Denim, Aguayo 280, ANNY Blue Fashion Show


  • Ich habe 89 blaue Lacke
  • 28 davon sind Cremelacke, 16 sind Holos und der Rest Metallic, Schimmer oder Glitter
  • Catrice ist 6x vertreten, KIKO 5x, Manhattan, p2 , Essence und Anny 4x, China Glaze, Essie, Make Up Store und H&M sind jeweils 3x dabei
  • 4 der Lacke habe ich von den Herstellern zugeschickt bekommen, 5 habe ich von Freundinnen oder befreundeten Bloggerinnen geschenkt bekommen, 5 der Lacke habe ich aus dem Urlaub mitgebracht

Montag, 22. August 2016

Immer wieder Sonntags - Montags

 Heut mal wieder Montags, because why not :D

Gesehen: Nix weiter, keine Zeit
Gelesen: Stern Crime, irgendwie hab ich keine Zeit für Bücher
Gehört: auch nix
Getan: Mit Mr. L einen kleinen Ausflug nach Dresden gemacht, mehr Bilder dazu seht ihr hier, fürs Wochenende zu den Schwiegereltern gefahren,

In Dresden

Sonne tanken und Schafe knuddeln bei den Schwiegereltern

Gegessen:

Flammkuchen, das Rezept seht ihr bei mir hier, Busproviant

Koreanisch und Froyo mit Freundin

Schwiegervadder grillt, Fish&Chips

Grilled Cheese Sandwich, Mr. Ls grandioses Hummus

Getrunken:

13jähriges feiern mit Mr. L, Canchanchara selbst gemixt

Geärgert: über schlechten Schlaf
Gefreut: über schöne Zeit mit der Familie
Gekauft: Neues aus den neuen Drogeriesortimenten. Posts folgen.

Und, wie war eure Woche so?

Freitag, 19. August 2016

Food Friday: Elsässischer Flammkuchen

Heute zeige ich euch mal eines meiner kleinen Küchenexperimente, das zur Abwechslung mal geglückt ist :D Das Rezept dafür habe ich in einer Kochzeitschrift gefunden und ein bisschen nach meinem Geschmack abgewandelt.





Zutaten
  • 200g Mehl
  • 3 EL Olivenöl 
  • 1 Eigelb
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 rote Zwiebel
  • 150-200g Crème fraîche
  • Speckwürfel- oder Streifen (ich habe ca 150g verwendet)
  • Kräuter nach Wunsch


Für den Teig das Mehl, das Eigelb, Öl, Salz und Pfeffer mit 100ml Wasser vermischen. Den Teig mit den Händen glatt kneten, zu einer Kugel formen, mit etwas Öl bestreichen und für eine Viertelstunde/20 Minuten ruhen lassen.


Dann den Teig auf etwas Mehl dünn ausrollen. Je dünner desto besser, denn sonst wird der Flamkuchen später leicht keksig. Ich fand meinen am Ende eine Spur zu dick und würde ihn das nächste Mal dünner rollen.


Dann die Crème fraîche mit Salz, Pfeffer und Kräutern vermischen. Ich würde keine frischen Kräuter dafür nehmen, sondern diese erst später raufmachen.
Dann die Creme nach Belieben auf den Flammkuchen aufstreichen. Ich habe sehr viel genommen, da ich finde, dass ein Flammkuchen sonst schnell trocken wird.


Ich habe in meinem Fall die Speckstreifen dann schon mal vorher ein bisschen angebraten, weil ich Angst hatte, dass sie sonst nicht knusprig werden, weil die Backzeit ja nicht sooo lang ist. Ich habe gut daran getan. Ich habe sie etwa 5 Minuten angebraten, bis sie schon leicht ausgelassen waren und erst dann auf den Flammkuchen getan. Sie waren perfekt.

Dann einfach eine rote Zwiebel (oder mehr oder weniger, je nach Zwiebel und Belieben) in Ringe schneiden und mit dem Speck auf den Flammkuchen legen. Das Originalrezept verlangt, glaube ich, nach einer weißen Zwiebel, aber ich mag den Geschmack von roten Zwiebeln nun mal lieber.


Dann habe ich den Flammkuchen bei 200 Grad (Ober-/Unterhitze) für 15 Minuten gebacken. Er war perfekt knusprig und trotzdem saftig.


Lediglich der Boden ist mir für meinen persönlichen Geschmack zu dick geraten.


So ein Flammkuchen bietet unendliche Möglichkeiten. Man kann die Crème fraîche mit Pesto mischen oder mit Harissa eine scharfe Basis kreieren. Man kann ihn vegetarisch belegen (vielleicht mit Auberginen und Zucchini) oder das Ganze mit Stremellachs und Dill zubereiten. Eine Fischvariante werde ich auf jeden Fall auch mal ausprobieren.



Guten Appetit!

Mittwoch, 17. August 2016

Meine Nagellacksammlung Teil 6 - Lila, Flieder & Beere

Wir sind schon bei Teil 6 angelangt und somit bei Flieder, Lila und Beere. Alle anderen Teile findet ihr hier.
 



Alessandro Violet Violet, Pahlish Move slow and steady, Catrice Sydney, Color Club Uptown Girl



Rival de Loop Young Lilac Glow, Rival de Loop Young Crazy Cookie, Dior Forget me not, p2 Dim the lights, WIC Milan



Catrice Put Lavender on Agenda, ANNY Diva, Nubar Pharaos Purple, Orly You're blushing, Manhattan Purple Grey



Catrice Paralilac, ANNY Runway Bunny, Cadillacquer Maybe tomorrow, Dance Legend Melange, Zoya Lotus



Zoya Neeka, Rival de Loop Young Lilac Fizz, Rival de Loop Young Cute Candy, Catrice Plum me up, Scotty, Nubar Prism



Essence Bloom-a-loom, Essie St. Lucia Lilac, Claire's Jazz, OPI Done out in deco, OPI Planks a lot



Manhattan Frrrozen Yoghurt, Jade Fascinio Violeta, Colour Alike 511, Rival de Loop Young St. Barth, Essence Oh my glitter



Essence Elves like lilac, Park Avenue All about orchids, Rescue Beauty Lounge Scrangie, Catrice Berry Potter & Plumbledore, Manhattan Cross-Berry



Essence Love, Peace & Purple, L'oreal Mauve Rendez-Vous, Catrice Auber-Genious, Zoya Danii, OPI Dutch ya just love OPI



Lancome Depeche Mauve, Catrice Inner purple of trust, American Apparel Neon Violet, Smitten Polish Aer Opal, Catrice Floralilac



Colour Alike 519, Catherine Arley 677, Misslyn Sweet Blackberry, OPI Extravagance, Zoya Aurora



KIKO Viola Microglitter, Color Club Wild at heart, Dance Legend Anthem, Zoya Mimi, p2 Sensual Purple



Artdeco Mystic Plum, Alicia 146, Seche Aristocrat, KIKO Constellation Purple, Spoiled Are mermaids real?



Catrice Dirty Berry, Manhattan Night Out, KIKO Viola del Pensiero, Glamour by Yolizu 780, p2 Rebel



Depend 205, Darling Diva Nightbird, A England Lady of the Lake, OPI Miss You-miverse, Essence Chacalaca


  •  Ich habe 64 lilane Lacke, 22 davon mit Cremefinish, 15 mit Holoschimmer oder - Glitter, der Rest mit Schimmer, Glitter oder Metallicfinish
  • Catrice ist mit 9x am häufigsten vertreten, OPI, Rival de Loop (Young), Zoya und Essence sind jeweils 5x dabei, Manhattan 4x und p2 und KIKO jeweils 3x.
  • 1 der Lacke habe ich zum Testen zugeschickt bekommen, 2 bei Bloggerevents mitnehmen dürfen, 5 habe ich von anderen Bloggerinen geschickt bekommen
  • 1 der Lacke habe ich aus dem Urlaub mitgebracht